Kreismeisterschaften Einzel der U10 bis U14

Am 04. Mai 2019 veranstalteten wir die Kreismeisterschaften im Einzel der U10 bis U14. In den Disziplinen 50m/75m Lauf, Weitsprung, Ballwurf und Hochsprung zeigten zahlreiche Kinder dort tolle Leistungen. Bei teils windigen und regnerischen äußeren Bedingungen schnitt der VfL Lingen mit besonders guten Leistungen ab und der ein oder andere wurde sogar mit einer neuen persönlichen Bestleistung belohnt.

So traten für die M8 Mark Vygodner und Piet Brinkmann an. Beim Weitsprung konnte sich Mark dabei den Kreismeistertitel holen. In der M10 gingen Bjarne Hilbers, Hennes Körbe und Lorian Dervishaj an den Start. Hier konnte sich Bjarne sowohl im 50m-Lauf als auch im Weitsprung den ersten Platz sichern. Für die M11 traten Jan Brögber, Christian Vehmeyer, Finn Midden, Till Röper und Paul Berning an. Jan gewann das 50m-Finale, währenddessen Till im Weitsprung und Paul im Schlagball siegte. In der M12 verwies Hannes Pollmann in allen Disziplinen seine Konkurrenten auf die Plätze und gewann klar den 75m-Lauf, Hochsprung, Weitsprung und Ballwurf. Auch Leon Mehmataj wurde mehrmaliger Kreismeister. Er gewann in der M13 das 75m-Finale, Hochspring und Weitsprung.

Bei den Mädchen konnten ähnlich starke Ergebnisse geliefert werden. So konnte Lana Quadt im 50m-Lauf und Weitsprung gewinnen, Lotta Nyhof erreichte dort jeweils Platz 2. Für die W9 gingen Frieda Müllner, Melina Hartmann und Pauline Brinkmann an den Start und konnten sich von einer tollen Seite zeigen, in der W10 starteten Jule Quadt, Nele Zumbeel, Antonia Vehmeyer vom VfL Lingen. In der W11 wurde Caroline Sentker im 50m-Lauf und Weitsprung Kreismeisterin und auch Maja Hofschlag, Aneta Kahle, Mala Greis und Lotta Kehl erhielten tolle Platzierungen. In der W12 siegten in den verschiedenen Disziplinen gleich mehrere Athleten vom VfL. So siegte Ida Humbert im 75m-Lauf, Antonia Krieger im Hochsprung und Mia Schiwietz im Ballwurf. Außerdem gingen in dieser Altersklasse Mette Lammers, Antonia Krieger, Aloha Rudminat, Finja Wieschebrock, Reyhan Kalkan, Mona Ginten und Larissa Muke an den Start. In der W13 siegte Lara Lüken im 75m-Lauf und Malin Schneider im Ballwurf während auch ihre Vereinskolleginnen Leni Viehweger, Jehona Aliji und Mia Gerdes verschiedene Podiumsplatzierungen erhielten.

Insgesamt waren es erfolgreiche Kreismeisterschaften und Gratulation geht an alle Athleten und Athletinnen, die teilgenommen haben.

Außerdem danken wir allen freiwilligen Helfern.

Ein paar Einblicke zu dem Tag findet ihr hier: https://my.hidrive.com/share/baq2z4pt-8#$/

Alle weiteren Ergebnisse mit den genauen Zeiten und Disziplinen sind unter folgendem Link nachzusehen:

https://ladv.de/ergebnisse/47152/Kreismeisterschaften-Einzelwettbewerbe-Ergebnisliste-Lingen-%28Ems%29-2019.htm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Einloggen