Emsländische Athleten beim Lingener Crosslauf

Am 17.11.2019 haben die Leichtathleten mit dem Crosslauf in Lingen die emsländische Crosslauf-Serie fortgeführt. Die Läufer starteten bei frostigen Temperaturen im Kiesbergwald auf den gut vorbereiteten Laufstrecken.

Um 10.00 Uhr begann der Crosslauf mit der 2900 Meter Mittelstrecke der U-18 bis U-20-Jugendlichen, Frauen und Männer. Hier sicherte sich in der Ems-Vechte-Wertung Anna Senker (VfL Lingen) vor Janet Ruhmke (SV Union Meppen) und Hanna Müller (LaV Meppen) den Sieg. In der Wertung „Lingener Emslandcross“ gewann Marit Schute. Anna Böttcher, Daniela Werner, Verena Schwerdt und Martina Niemann überzeugten in ihren Altersklassen. Bei den Männern gewann der Favorit Andre Dehoust (SV Union Meppen) vor Kai Gebrand (LG Papenburg-Aschenburg) und Julian Schröer (TuS Haren). Auch Julius Urbanek, Knut Brockhaus und Wladimir Hartmann konnten mit guten Ergebnissen abschließen.

Für das größte Starterfeld der Veranstaltung sorgten die unmittelbar danach folgenden Läufe der U-10 und U-12 über 1100 Meter. Insgesamt 99 Mädchen und Jungen stellten sich dem Kräftemessen in der Wintersaison. Schnellstes Mädchen der U-10 war Bella Passow (LAV Meppen), in der U-12 Ida Terhorst (LAV Meppen). Bei den Jungen konnten Johan Tiehen (TuS Haren) (U-10) und Till Röper (U-12) die Wertungen jeweils für sich entscheiden konnten.

Auf den 2 Runden der 1800 Meter Distanz der U-14 konnte sich Leni Viehwiger (VfL Lingen) über Platz 2 freuen. Bei den Jungen der U-14 siegte Sören Schmees (LG Papenburg-Aschenburg). Auch Ida Humbert, Nele Lange, Mona Ginten und Laurenz Berndt überzeugten in ihren Altersklassen. Des Weiteren siegte im 2600 Meter Lauf der U-16 Charleen Albers (VfL Lingen) und Anna-Lena Eder (VfL Lingen ) erreichte Platz 2. Auch Moritz Theune und Torben Lillie zeigten tolle Leistungen.

Den Abschluss bildete um 12.15 Uhr die Langstrecke über 9300 Meter für Männer und Frauen aller Altersklassen. Bei den Männern gewann Nico Grünke (SuS Darme Triathlon) vor Sebastian Heymann (SV Concordia Emsbüren) und Ingmar Krannich (VfL Lingen).   Ingmar Krannich, Karl-Heinz Schmidt und Ernst-August Vehmeyer konnten sich die Teamwertung sichern.

Bilder findet ihr hier: 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Einloggen