31. Citylauf in Lingen

Am Sonntag, den 22.5. konnten wir nach 3 jähriger Pause endlich wieder den Citylauf Veranstalten. Die Freude und Aufregung war im Vorfeld riesig und mit insgesamt über 2000 Anmeldungen konnten wir schon fast an die Teilnehmerzahlen aus den Vorjahren anknüpfen.

Aufgrund der Baustelle in der Innenstadt musste die Streckenführung leicht verändert werden. Erhalten blieb aber der Zieleinlauf auf dem Markt, der je nach Strecke mindestens 1x passiert werden musste. Hier war die Stimmung riesengroß und zahlreiche Zuschauer feuerten die Läuferinnen und Läufer an. Aber nicht nur auf dem Marktplatz herrschte Riesenstimmung, Die Djs P&Eltoine und Bruce Huff sowie die Drummerband Cobra aus Freren, die DJs an der Wasserstelle Vertreten durch den VfL Lingen (Gruppe Franzi/Dennis), Timo Kuhlmann, Eric Iglesias und Torben Steinberg ebenfalls auf dem Adenauer Ring, sowie Jens Lindemann in der Poststraße und nicht zu vergessen die Schulband des beruflichen Gymnasiums der Berufsbildenden Schulen (BBS) Lingen feuerten die Läuferinnen und Läufer entlang der Strecke musikalisch so richtig  an. 

Nach jedem Lauf wurden die Teilnehmer kostenlos von Aldi mit Obst, Gemüse, Müsli und Getränke versorgt. Aber auch unsere langjährigen Unterstützer AOK, Baerlocher, BP Lingen, Emsländische Volksbanken, Stadtwerke Lingen, HERBERS Baumaschinen, Erdinger Alkoholfrei, Benner, Timmer, Möbel Berning, Knollenborg & Partner, framtome, Allianz Schwarz, Getränke Hoffmann, Wortmann, Linus Lingen, Leder Berensen, Physiotherapie Sabine Fastabend, Volbers Vehmeyer Partner, die VGH, Schwerdt Bauelemente, Sportsworld Lingen, die Emco Group, Bauunternehmen Hofschröer, Bauunternehmen Hermann Bickers, EMP, RWE, ZECH und Willenbrock sind nicht zu vergessen. Ohne unsere Sponsoren wäre solch eine Veranstaltung nicht möglich. Vielen Dank dafür!

Bei wunderbar sonnigem Wetter starteten die ersten Bambini Läufe schon um 11:00 Uhr. Danach folgten im Anschluss die Läufe über die Kleine Runde von knapp 800m. Hier waren schon zahlreiche Nachwuchsläufer:innen vom VfL vertreten. Gefolgt von den Läufen über 2,5km in den Klassen U14–U16).

Eingebettet in den Citylauf war dieses Jahr die NLV+BLV Landesmeisterschaft über 10KM Straße. Der Start der beiden Läufe Weiblich und Männlich erfolgte aufgrund der Baustelle dieses Jahr in der Elisabethstraße. Danach führte die Strecke über 5 große Runden durch Lingen, auf der zahlreiche Zuschauer lautstark die Läufer:innen anfeuerten. Besondere Leistungen erzielten hier Anna Senker und Mareike Heinig, die jeweils Landesmeisterinnen in ihren Altersklassen wurden. Und besonders schön, dass unser Team mit Anna, Mareike und Sarah Backsmann ebenfalls Landesmeisterinnen geworden sind.

Zum Abschluss folgten die beiden Hauptläufe über 5 und 10km, die auch Teil der EL-Cup Serie sind. Der 10km Straßenlauf bot zugleich die Möglichkeit als Staffel (5 Teilnehmer) zu starten. Weiterhin wurde wie in den letzten Jahren der 5km- und 10km-Lauf als Betriebssportmeisterschaft genutzt.

Vielen, vielen Dank an das Orga Team für den außergewöhnlichen Einsatz, an die über 160 Helferinnen und Helfer, die Stadt Lingen, den Bauhof Lingen, das THW, das DRK, Klaus Ortwig für die Moderation, an die Organisation der  Wasserstellen auf dem Ring (Team Franzi), in der Synagogenstraße (Familie Herbers), sowie die auf dem Marktplatz  (Fa. Geradehaus), an das Wetter, die Zuschauer an der Strecke, die Sportlerinnen und Sportler und die Zahlreichen Leute die auch noch dafür gesorgt haben, dass diese Veranstaltung so toll über die Bühne gehen konnte und trotz kleiner Widrigkeiten so viel Spaß gemacht hat.

(Bildergalerie folgt)

Zu den Ergebnissen

800m
W
Lieke Heskamp 3:32 (8. Platz WU10 2014)
Elina Marker 3:45 (22. Platz WU10 2014)
CarlottaStellbrink 2:47 (1. Platz WU12 2012)
Mia Piehl 2:49 (2. Platz WU12 2012)
Louisa Kahle 3:17 (9. Platz WU12 2012)
Mia Jansen 3:21 (15. Platz WU12 2012)
Nala Meyer 3:24 (17. Platz WU12 2012)
Ella Niehus 2:56 (2. Platz WU12 2011)
Louisa Klimansky 3:067 (3. Platz WU12 2011)
Henriette Nottbeck 3:12 (9. Platz WU12 2011)
M
Nico Schwerdt 3:46 (58. Platz MU10 2014)
Heino Seidel 2:49 (3. Platz MU12 2012)
Till Schubert 3:01 (11. Platz MU12 2012)
Dragos Bulmaga 3:13 (32. Platz MU12 2012)
Carl Mühlstegen 3:15 (36. Platz MU12 2012)
Patrik Mees 3:16 (20. Platz MU12 2011)

2,5 Km
W
Ida Humbert 9:12 (1. Platz  W15)
Mieke de Jong 9:22 (2. Platz W15)
Mona Ginten 10:12 (6. Platz W15)
M
Hennes Körbe 10:51 (13. Platz  M13)
Levin Schneider 9:20 (2. Platz  M15)

5km
W
Malin Jule Schneider 24:32 (5. Platz  WU18)
Michelle Meemann 30:46 (16.Platz W)
Anna Senker 21:30 (1. Platz  W30)
Amna Berning 22:35 (3. Platz W40)
Heike Fiedler 25:05 (1. Platz W45)
Marion Sander 25:49 (3. Platz W45)
Daniela Krieger 26:04 (2. Platz W50)
Wiebke Benner 27:54 (3. Platz W50)
Larissa Schaposchnikov 27:55 (4. Platz W50)
Heike Bickers 26:02 (2. Platz W55)
Irene Vehring 26:50 (3. Platz W55)
Claudia Meemann 30:46 (7. Platz  W55)
M
Merlyn Jansen 20:30 (4. Platz M)
Sebastian Kipp 21:47 (M35 5. Platz)
Christoph Exeler 19:04 (1. Platz M45)
Oliver Benner 22:25 (2. Platz M55)

10KM
W
Klara Santel 49:47 (3. Platz W)
Sarah Fehrrolfes 49:01 (2. Platz W35)
Bettina Meyer 1:05:53 (4. Platz W55)
M
Andreas Stepping 47:36 (12. Platz M45)
Patrick Ahlers 54:11 (22. Platz M45)
Norbert Thole 46:36 (10. Platz M50)
Andreas Kremer 47:46 (14. Platz M50)
Ralf Herbers 46:23 (7. Platz M55)
Josef Santel 59:10 (19. Platz M55)

NLV+BLV Landesmeisterschaft 10KM
W
Sarah Backsmann 41:33 (6. Platz Gesamtwertung)
Anna Senker 42:04 (1. Platz W30)
Mareike Heinig 42:20 (1. Platz W40)
Kathy Heskamp 45:46 (2. Platz W45)
Teamwertung
VfL Lingen 1, Sarah Backsmann, Anna Senker, Mareike Heinig 2:05:57 (1. Platz)
M
Sebastian Koch 38:45 (23. Platz Gesamtwertung)
Ingmar Krannich 36:33 (3. Platz M45)
Gerd Dirschauer 49:14 (4. Platz M60)
Karl-Heinz Schmidt 51:16 (2. Platz M75)

Zum Video von Johnny Jansen

Haselünner Altstadtlauf

Traditionell ist der Haselünner Altstadtlauf der 2. Lauf der EL-Cup Serie. Am Freitag, den 6.5. war es dieses Jahr nach 2 Jahren Pause endlich wieder soweit. Vom VfL Lingen waren insgesamt 20 Athletinnen und Athleten auf den beiden Strecken von 5km und 10km unterwegs. Der kurvenreiche Rundkurs musste jeweils 3 bzw. 6 mal gelaufen werden. Musik und Zuschauer an der Strecke sorgten für eine tolle Atmosphäre und lösten bei allen Teilnehmern eine gute Stimmung aus.

Die Läuferinnen und Läufer vom VfL konnten einige sehr gute Ergebnisse erzielen. Herausragend über die Distanz von 5km waren Sarah Backsmann, die als Gesamt Dritte im Zieleinlauf (also Männer und Frauen) ins Ziel kam und sich damit auch den Sieg in der Frauenwertung in 18:56min holte und Anna Senker, die in 20:22min Zweite bei den Frauen wurde. Zweite Frau wurde auch Constanze Eilermann über 10km, die Zeitgleich mit der Siegerin in 42:36min finishte. Ihre Altersklassen gewinnen konnten außerdem über 5km Merlyn Jansen (HK), Anna Senker (W30), Christoph Exeler (M45), Susanne Brockhaus (W50) und Jürgen Baumung (M65) sowie bei den 10km Constanze Eilerman (W30) und der amtierende Deutsche Vizemeister im Crosslauf in der M75 Karl-Heinz Schmidt. Wir freuen uns sehr über die gelaufenen Erfolge und sagen Herzliche Glückwünsche an alle Teilnehmer.

5km
Sarah Backsmann 18:56 min,
Christoph Exeler 20:01 min,
Merlyn Jansen 20:05 min,
Anna Senker 20:22 min,
Oliver Benner 22:17 min,
Jürgen Baumung, 23:11 min,
Gerd Dirschauer 23:24 min,
Heike Fiedler 26:32 min,
Susanne Brockhaus, 26:34min,
Daniela Krieger 27:04 min,
Heike Bickers 27:14 min,
Wiebke Benner 28:13 min,
Larissa Schaposchnikov 28:58 min,
Irene Vehring 27:23 min,

10 km
Constanze Eilermann 42:36 min,
Mareike Heinig 43:08 min,
Norbert Thole 46:53 min,
Andreas Kremer 47:39 min,
Karl-Heinz Schmidt 50:05min,
Bettina Meyer 1:06:36 min,

Einloggen