Jasmin Wulf wurde am 22.Juni in Delmenhorst Landesmeisterin über 100 m in der WJU18 (Siegerzeit: 12,31s). Sie bestätigt damit ihre sehr gute Form und ihre tollen Ergebnisse der bisherigen Saison, die mit den 5,41 m im Weitsprung bei den Emslandmeisterschaften begannen, sich über die Quali für die Deutsche Jugendmeisterschaft im 100 m-Lauf bei den Bezirksmeisterschaften in Oldenburg (Zeit dort:12,49s) und dem vierten Platz bei den Landesmeisterschaften der U20 in Winsen /Luhe fortsetzten. Im Vor- und Zwischenlauf lief sie jeweils mit 12,40 s die beste Zeit, im Finale waren es sogar 12,31, leider ist diese Zeit wegen zu viel Rückenwind nicht Bestenlistenfähig. Am Sonntag lief sie dann auch noch über 200 m in hervorragenden 25,58 s zu Platz 2 und qualifizierte sich damit ebenfalls für die deutschen Meisterschaften in Rostock vom 26. bis zum 28. Juli. Sehr stark präsentierte sich in Delmenhorst auch unsere ehemalige Athletin Judith Wessling, die jetzt für den VfL Löningen startet. Sie wurde Landesmeisterin über 400 m Hürden und am selben Tag über 800 m. Wer schon mal 400 m flach oder Hürden gelaufen ist, weiß wie schwer die Beine danach sind... Herzlichen Glückwunsch an beide Athletinnen!

Zugriffe: 1594

Anmeldung